Startseite / Journal + Chat / Wann nutze ich das Journal, wann den Chat?

Wann nutze ich das Journal, wann den Chat?

­čĺí Was kurz dringend ist oder und dann unwichtig wird, geh├Ârt in den Chat. Was l├Ąnger wichtig ist, besprochen werden soll und auch ├╝ber die Suche wiedergefunden werden soll, geh├Ârt in das Journal.

apocollect unterteilt die Kommunikation in zwei Bereiche: das Journal und den Chat. Das ist sinnvoll, denn Nachricht ist nicht gleich Nachricht. Auch in der pers├Ânlichen Kommunikation gibt es ja Unterschiede: Was w├╝rdet ihr euch kurz am Telefon sagen (Chat), und was passt eher in ein Gespr├Ąch, in ein Teammeeting oder w├╝rdet ihr sonst an der Pinnwand aush├Ąngen (Journal)?

Journalbeitr├Ąge mit all ihren Diskussionsbeitr├Ągen werden oft ├╝ber Tage oder ├╝ber Wochen hinweg diskutiert. Sie bleiben in einer Organisation also viel l├Ąnger im Blick. Chats hingegen ├╝berdauern dagegen nur ein paar Minuten oder ein paar Stunden. Sobald ein bis zwei neue Themen und damit auch neue Diskussionsstr├Ąnge gestartet werden, ist das vorherige Thema im Chat in der Regel vergessen.

Chat

Die Kommunikation im Chat ist fl├╝chtig. Es wird etwas geschrieben und es wird auch eine Antwort erwartet (klar), aber es wird nicht dauerhaft wiederauffindbar sein. Warum auch? Das Leben ist komplex genug.

Denkt an...

  • Kannst du am Samstag mit mir die Schicht tauschen?
  • Kannst du mich bitte mal anrufen?
  • Wir haben heute einen neuen Kundenrekord aufgestellt!
  • Wie wird nochmal die Direktbestellung verbucht?
  • Habt ihr noch Apotheken Umschauen, die ihr uns in dei Filiale schicken k├Ânnt?
  • Aktuell ist Candesartan lieferbar. Bestellt bitte einen Vorrat in jede Filiale.
  • Der Gro├čhandel liefert heute sp├Ąter, benachrichtigt bitte die Boten!
  • ...

Diese Beispiele sind kurz dringend und m├╝ssen gekl├Ąrt werden. Nach einer kurzen Antwort sind sie f├╝r die Zukunft aber nicht mehr interessant. Instinktiv erwartet man bei einer Chatnachricht schneller eine Antwort.

Gerade, wenn ihr einen Gruppenchat mit mehreren Personen habt, w├╝rde man bei vielen Antworten und Themen, die durcheinander diskutiert werden, schnell den ├ťberblick verlieren.

Stellt euch mal vor, ihr w├╝rdet in einer privaten Chatgruppe mit euren Freunden gleichzeitig einen Junggesellinnenabschied organisieren, au├čerdem besprechen wer morgen welche Salate zum Grillen mitbringt, euren Umzug organisieren, die neue Wohnung pr├Ąsentieren usw. Da kommt niemand mehr mit.

ÔÜá´ŞĆ In der Apotheke gibt es aber eben t├Ąglich so viele Themen, die nebeneinander besprochen werden. Genau daf├╝r gibt es das Journal - das Herzst├╝ck eurer Team-App.

Wenn ihr den Chat mit WhatsApp vergleicht, k├Ânntet ihr euch durch das Journal an Facebook erinnert f├╝hlen. Allerdings sind bei apocollect alle Inhalte sicher verschl├╝sselt und nur f├╝r euer Team verf├╝gbar.

Journal

Durch den schnellen Austausch im Chat unter vier Augen oder in einer Gruppe wird das Journal freigehalten f├╝r die wichtigeren und interaktiveren Beitr├Ąge, denn hier kann diskutiert, geliket und durchsucht werden.

Alle Kommentare werden im Journal in einem zusammenh├Ąngenden Diskussionsbaum dargestellt, in Chats jedoch nicht.

Denkt an...

  • Umgang mit der neuen Botendienst-PZN
  • Zusammenfassung: der neue Rahmenvertrag
  • Schutzma├čnahmen w├Ąhrend der Corona-Pandemie
  • Besprechung eines AMTS-Falles
  • Einf├╝hrung einer neuen Kosmetikserie
  • Warnung vor aktuellen Retaxfallen
  • Neuer Pflegedienst: Regeln f├╝r die Belieferung
  • Abrechnung der Grippeimpfen in der n├Ąchsten Saison
  • ...

Beitr├Ąge im Journal haben daher eine deutlich l├Ąngere Verweildauer und k├Ânnen auch nach einigen Monaten oder gar Jahren wiedergefunden werden. Wenn ein alter Beitrag neu kommentiert wird, erscheint er wieder ganz oben im Journal und alle Empf├Ąnger werden wieder daran erinnert.

Flexiblere Empf├Ąngerauswahl im Journal

Im Chat k├Ânnt ihr mit in Gruppenchats oder unter 4 Augen schreiben. Im Journal k├Ânnt ihr die intelligente Empf├Ąngerauswahl nutzen, und du kannst bei jedem Beitrag entscheiden, wen du erreichen m├Âchtest:

  • das gesamte Team
  • einzelne oder mehrere Mitarbeiter
  • eine oder mehrere Filialen
  • eine oder mehrere Berufsgruppen
  • ... oder eine Kombination daraus

Dadurch bist du im Journal viel flexibler und es entspricht echten Diskussionen in der Apotheke.

https://hilfe.apocollect.de/storage/images/starten/gifs/empfangerauswahl.gif

­čĺí Beitr├Ąge im Journal drehen sich also eher um ein Projekt, eine Diskussion oder vermitteln eine wichtige Information. Chats k├Ânnen f├╝r weniger relevante Konversationen genutzt werden.

apocollect ist ausschlie├člich f├╝r Apotheken gedacht. Mit der Anmeldung best├Ątigen Sie, dass Sie Angeh├Âriger der Fachkreise gem├Ą├č ┬ž2 HWG sind.

apocollect ist ein Produkt der ELISANA Digital GmbH | Lessingstr. 1 | 45896 Gelsenkirchen | inbox@apocollect.de

Copyright 2019 - 2024 © ELISANA Digital GmbH | Alle Rechte vorbehalten | Alle Preise exkl. MwSt